Archiv Veranstaltungen


2020


Mitgliederversammlung Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

Virtuelle Veranstaltung über GoToMeeting

25. November 2020, 16 Uhr


Onlineveranstaltung "Photovoltaik und Architektur"

Die LEADER-Aktionsgruppe Mittlerer Schwarzwald und das Photovoltaik-Netzwerk-Schwarzwald-Baar-Heuberg laden am 12. November 2020 zu einer Onlineveranstaltung "Photovoltaik und Architektur - Positive Beispiele für den ländlichen Raum" ein.

 

Die Solarenergie wird, neben der Windenergie, in absehbarer Zeit zur wichtigsten erneuerbaren Energiequelle in Baden-Württemberg. Doch noch immer gibt es auf vielen Seiten Vorbehalte gegenüber Photovoltaikanlagen im Gebäudebereich. Ästhetische Ansprüche auf der einen, Denkmalschutz-Bedenken auf der anderen Seite halten viele Bauherren und Gebäudebesitzer davon ab, eine Photovoltaikanlage zu installieren.
Mittlerweile gibt es aber bereits eine Vielzahl an gestalterischen und konstruktiven Angeboten, die in dem Spannungsfeld Ästhetik und Denkmalschutz bestehen.
Wir möchten Architektenbüros, Planungsbüros, Handwerkerbetriebe, Denkmalschutzbehörden, Kommunen und Baurechtsbehörden zusammenbringen und mit Ihnen praxistaugliche Lösungen für eine Kombination von Architektur und Photovoltaik diskutieren.

 

Download
Einladung mit Programm und Anmeldelink
Einladung Onlineveranstaltung PV + Archi
Adobe Acrobat Dokument 566.5 KB

Auswahlsitzung LEADER 11. Projektaufruf

2. Juli 2020


Auswahlsitzung 2. Runde Regionalbudget

23. Juni 2020, 15:30 Uhr


Klausursitzung des Vorstands Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

3. März 2020, 15 Uhr, Kornspeicher auf dem Moosenmättle, Wolfach


informationsveranstaltung regionalbudget für kleinprojekte

Mit dem Regionalbudget steht der LEADER-Region Mittlerer Schwarzwald zunächst in den Jahren 2020 und 2021 ein Förderinstrument für Kleinprojekte zur Verfügung. Jährlich können bis zu 200.000 € zusätzliche Fördermittel von Bund, Land und der Region in tolle Projekte fließen.

 

Um über das Antragsverfahren, die Auswahlkriterien und potentielle Projektideen zu informieren, laden wir alle Interessierten herzlich zu einer Informationsveranstaltung am 23. Januar 2020, 17 Uhr, in die Begegnungsstätte "Treffpunkt" in der Bachstr. 36, 77761 Schiltach ein.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Um Anmeldung bis zum 21. Januar 2020 in der Geschäftsstelle wird gebeten. Vielen Dank.

Download
Veranstaltungshinweis Regionalbudget
Infoveranstaltung Regionalbudget 23. Jan
Adobe Acrobat Dokument 247.1 KB


2019


Nicht-öffentliche Auswahlsitzung des Vorstands Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

10. Dezember 2019, 16 Uhr, Sitzungssaal Rathaus Wolfach


Mitgliederversammlung Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

23. Oktober 2019, 16 Uhr, Aquademie Hansgrohe SE, Auestr. 9, 77761 Schiltach


Nicht-öffentliche Auswahlsitzung des Vorstands Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

25. September 2019, 15:30 Uhr, Sitzungssaal Rathaus Haslach


LEADER-Sprechstunde am 12. Juli 2019

 

Derzeit läuft der 9. Projektaufruf des Vereins Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V. Mit einem Fördermittelbudget von 520.000 € sind alle zum jetzigen Zeitpunkt noch verfügbaren Fördermittel ausgelobt.

Wer daher noch seine Chance auf eine Förderung für ein LEADER-Projekt nutzen möchte, sollte bis zum 26. Juli 2019 seinen Projektantrag in der Geschäftsstelle in Schiltach abgeben.

 

Für Interessierte bietet die LEADER-Geschäftsstelle eine Sprechstunde an:

 

Freitag, 12. Juli 2019, zwischen 14 und 18 Uhr in der LEADER-Geschäftsstelle in Schiltach.

 

Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um eine kurze Anmeldung im Vorfeld gebeten.

 

Das Team der LEADER-Geschäftsstelle Mittlerer Schwarzwald freut sich auf Ihren Besuch und steht allen interessierten LEADER-Freunden Rede und Antwort!


Nicht-öffentliche Auswahlsitzung des Vorstands Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

28. Mai 2019, 15:30 Uhr, Treffpunkt Sozialgemeinschaft Schiltach-Schenkenzell, Bachstr. 36, 77761 Schiltach


11. April 2019 Mitgliederversammlung Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord e.V. in Gengenbach


6. April 2019 6. Tourismustag des Landkreises Rottweil in Dornhan

 

10 bis 12.30 Uhr Fachveranstaltung "Tourismus und Freizeit" im Bürgersaal im Farrenstall Dornhan

14 bis 18 Uhr Markplatz / Ausstellung in der Stadthalle Dornhan

 

Der Tourismustag des Landkreises Rottweil hat sich mittlerweile als Forum für Kommunikation und Vernetzung für die Tourismusakteure aus dem Landkreis Rottweil und darüber hinaus etabliert und bietet auch in diesem Jahr spannende Vorträge und viele Infos aus der Region.

Auch die LEADER Aktionsgruppe Mittlerer Schwarzwald wird, zusammen mit der LAG Oberer Neckar, mit einem Stand vertreten sein.


1. und 2. April 2019

Treffen der baden-württembergischen LEADER-Regionalmanager zum Erfahrungsaustausch bei der LAG Neckartal Odenwald aktiv


Leader-ideenwerkstatt 2019

Während der Laufzeit des 8. Projektaufrufes lädt der Verein Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V. wieder zur "LEADER-Ideenwerkstatt" ein. Hier können potentielle Projektträger in zwangloser Atmosphäre ihre Projektideen vorstellen, mit den anderen Teilnehmern diskutieren und weiterentwickeln.

 

Bringen Sie daher Ihre Idee gerne am 12. März 2019, ab 17 Uhr mit ins Landgasthaus Rebstock in Zell a.H., Stöcken 8 und nutzen Sie eine der letzten Möglichkeiten auf eine LEADER-Förderung in dieser Förderperiode!

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und sind gespannt auf Ihre Ideen.

 


Vortrag "Mit LEADER auf dem Weg in die Zukunft - Fördermöglichkeiten für Tourismusbetriebe" im Rahmen der Kinzigtäler Seminarreihe Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.

18. Februar 2019, 18 Uhr, Adlersaal, Hauptstr. 20, 77761 Schiltach

 

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular gibt es direkt beim Veranstalter Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.


Kollegiale Beratung - Treffen der vier LEADER Aktionsgruppen im Regierungsbezirk Freiburg

8. Februar 2019, 9:30-16:00 Uhr, Rottweil


8. Kongress energieautonome kommunen am 7. und 8. februar 2019 in freiburg

Am 7. und 8.2.2019 findet auf der Messe Freiburg parallel zur Messe Gebäude.Energie.Technik (GETEC) bereits zum achten Mal der Kongress Energieautonome Kommunen statt. Das Programm bietet Praxisforen und Vertiefungsworkshops zu sechs Energiewendethemen, die für die Umsetzung der Energiewende auf kommunaler Ebene besonders bedeutsam sind. Hierzu zählen die Energiewende, die Akteurswende, die Effizienzwende, die Mobilitätswende, die Stromwende und die Wärmewende. Programmschwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema „Klimagerechte Stadtentwicklung“.

Das komplette Programm finden Sie hier.

 

Die LEADER-Aktionsgruppe Mittlerer Schwarzwald unterstützt, wie schon in den vergangenen Jahren, auch 2019 den Kongress Energieautonome Kommunen als Kooperationspartner.

Download
Pressemitteilung Kongress Energieautonome Kommunen Freiburg 2019
EAK2019_Pressemitteilung_12122018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.3 KB

Nicht-öffentliche Auswahlsitzung des Vorstands Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

24. Januar 2019, 18 Uhr, Sitzungssaal im Rathaus Hausach, Hauptstr. 40, 77756 Hausach


2018


Klausursitzung Vorstand Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

29. November 2018, im Anschluss an die Vorstandssitzung


Vorstandssitzung Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

29. November 2018, 15 Uhr, Hermann-Schilli-Haus im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, Gutach


Sitzung der Vorsitzenden des Vereins Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

19. November 2018, 15 Uhr, Schiltach


Öffentliches Forum -  Gründungsprozess "Schwarzwald_Institut - Bau|Kultur|Handwerk"

23. Oktober 2018 in Elzach (Haus des Gastes), 18 bis 21 Uhr

 

Seit Jahren ist es im Gespräch - nun sieht es so aus, als ob es klappen könnte: die Errichtung des Schwarzwald_Instituts. Mit ihm soll ein Kompetenzzentrum für die Baukultur des Schwarzwalds etabliert werden, das einen Weg für eine zukunftsorientierte Schwarzwaldkultur in Bau und Gestaltung aufzeigt. Es wird ein Netzwerk sein für Akteure und Interessierte aus Architektur, Bautechnologie, Handwerk, Kultur und Tourismus. Es wird sich um denkmalpflegerische Belange ebenso kümmern wie um modernes, regionaltypisches Bauen und Design.

 

Seit mehreren Monaten ist unter Federführung des Naturparks Südschwarzwald eine Projektgruppe (in welcher auch LEADER Mittlerer Schwarzwald vertreten ist) damit beschäftigt, die Grundlagen für die künftigen Aktivitäten des Schwarzwald_Instituts zu definieren. Die Gründung soll bereits 2019 stattfinden. Doch zunächst ist es von großer Bedeutung, eine interessierte Öffentlichkeit einzubinden und von dieser Seite Rückmeldungen zu erhalten. Aus diesem Grund findet das Öffentliche Forum in Elzach statt. Eingeladen sind alle, die Interesse haben. Weitere Informationen unter www.schwarzwald-institut.de.


Natürlich LEADER?! - Exkursion & Netzwerktreffen mit LEADER-Regionalmanagern in Bad Herrenalb

16. und 17. Oktober 2018

 

Die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS), der Verband Deutscher Naturparke (VDN) und der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) laden zu "Natürlich mit LEADER?! Zusammenarbeit im Natur- und Landschaftsschutz in der Region stärken" ein.

 

Landschaftspflegeverbände und Großschutzgebiete wie Naturparke engagieren sich in vielen Regionen für Kulturlandschaftsschutz, Vermarktung regionaler Produkte, Tourismus und Umweltbildung. All das sind Aufgaben, die sich mit den Zielen und Handlungsfeldern vieler LEADER-Regionen überschneiden.

Bei der Veranstaltung berichten LEADER-Regionen, Naturparke und Landschaftspflegeverbände von ihrer Zusammenarbeit und stellen Projektbeispiele vor.

Das Programm und den Link zur kostenfreien Anmeldung findet sich hier: www.netzwerk-laendlicher-raum.de/leader-naturschutz

 

Im Anschluss wird es einen Transferbesuch „Ländlicher Naturtourismus“ im Nordschwarzwald geben. Es werden Projekte der LEADER-Regionen, des Naturparks und des Nationalparks besucht. Weitere Infos und Anmeldung findet sich hier: www.netzwerk-laendlicher-raum.de/naturtourismus

 

Anmeldeschluss ist der 3. September.


LEADER plus LPR - Fördermöglichkeiten für Landwirtschaft und Naturschutz

11. Oktober 2018, 19 Uhr, Höhengasthof Land-gut-Hotel "Adler", Lauterbach

Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit dem LEV Mittlerer Schwarzwald, LEV Rottweil, LEV Ortenaukreis und LAG Mittelbaden


LEADER trifft Wirtschaft - Unternehmerstammtisch

4. Oktober 2018, 12 Uhr, Gasthaus Drei Schneeballen, Hauptstr. 11, Hofstetten

Informationsveranstaltung für kleine und mittelständische Unternehmen (max. 50 Mitarbeiter) zum europäischen Förderprogramm LEADER mit einem Impulsvortrag zum Thema "Gemeinwohlökonomie".


Treffpunkt LEADER - Informationsveranstaltung für Bürgermeisterinnen und (Ober-)Bürgermeister in der LEADER-Kulisse Mittlerer Schwarzwald

20. September 2018, Feuerwehrgerätehaus Hausach


6. Auswahlsitzung mit dem Vorstand des Vereins Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

9. Juli 2018 (nicht-öffentlich)


Mitgliederversammlung Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

8. Juni 2018, 16 Uhr, Aquademie Hansgrohe SE, Auestr. 9, 77761 Schiltach


Präsentation der vier LEADER-Aktionsgruppen im Regierungsbezirk Freiburg auf der Landesgartenschau in Lahr

24. Mai bis 3. Juni 2018


Ergebnispräsentation der Zwischenevaluierung

9. April 2018, 17 Uhr, Dach der Vereine in Fischerbach


2. Workshop Zwischenevaluierung, Bilanzworkshop mit dem Vorstand

15. März 2018, 15 Uhr, Landhaus Lauble in Hornberg-Fohrenbühl


1. Workshop Zwischenevaluierung Fokusgruppe Projektträger

6. Februar 2018


7. Kongress Energieautonome Kommunen am 1. und 2. Februar 2018 in Freiburg

Bereits zum siebten Mal findet am 1. und 2. Februar 2018 der Kongress Energieautonome Kommunen bei der Messe Freiburg statt. Im Mittelpunkt stehen der fachliche Austausch und die Vernetzung zu den Themen Energiewende und Klimaschutz.

12 Praxisforen zu 6 Energiewendethemen bieten eine Vielzahl an Informationen zur Energiewende auf kommunaler Ebene. Das komplette Programm finden Sie hier.

Die LEADER-Aktionsgruppe Mittlerer Schwarzwald unterstützt, wie schon in den vergangenen Jahren, auch 2018 den Kongress Energieautonome Kommunen als Kooperationspartner.


2017


Klausursitzung des Vorstands Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

8. Dezember 2017 im Hermann-Schilli-Haus, Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof,

15 Uhr bis ca. 17.30 Uhr


Regionalforum des Vereins Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

10. November 2017, 16.30 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

Aquademie Hansgrohe SE, Auestr. 9, 77761 Schiltach


Treffen der Regionalmanagerinnen und Regionalmanager Baden-Württemberg in Kloster Schöntal (Gastgeber: LEADER Hohenlohe-Tauber)

24. und 25. Oktober 2017


Auswahlsitzung Verein Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V. (nicht öffentlich)

am 10. Oktober 2017 in Wolfach


LEADER-Ideenwerkstatt

3. August 2017, 17 Uhr in der Aichhalder Mühle, Loch 19, 77761 Schiltach


LEADER-Ideenwerkstatt

27. Juli 2017, 17 Uhr im Gasthaus Drei Schneeballen, Hauptstr. 11, 77716 Hofstetten


LINC 2017 in Luxemburg vom 9. bis 11. Mai 2017


4. Vorsitzenden-Treffen der 18 baden-württembergischen LEADER-Aktionsgruppen am 9. Mai 2017 in Stuttgart


Mitgliederversammlung Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

am 28. April 2017 in Schiltach


Auswahlsitzung Verein Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V. (nicht öffentlich)

am 15. Februar 2017 in Dunningen-Seedorf


2016


LEADER-Ideenwerkstatt

29. November 2016, 17 Uhr bis ca. 19:30 Uhr, Landhaus Lauble (Fohrenbühl 65, 78132 Hornberg) oder

1. Dezember 2016, 17 Uhr bis ca. 19:30 Uhr, Gasthaus zur Eiche (Gustav-Rivinius-Platz 1, 77756 Hausach)

 

Sie haben eine Projektidee und überlegen, ob Sie diese mithilfe von LEADER verwirklichen möchten? Sie möchten Ihre Idee zunächst mit Experten und engagierten Akteuren des ländlichen Raums diskutieren, bevor Sie einen Förderantrag stellen? Sie möchten ein konkretes Projekt weiterentwickeln?

Dann kommen Sie zur LEADER-Ideenwerkstatt und diskutieren Sie Ihre Idee mit uns!

 

Die Teilnahme ist aus organisatorischen Gründen nur mit Anmeldung möglich.


Treffen der Vorsitzenden der LEADER Aktionsgruppen

29. November 2016 in Stuttgart


Mitgliederversammlung Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

28. Oktober 2016 in Schiltach, 18 bis ca. 19:30 Uhr


Klausursitzung des Vorstands Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

28. Oktober 2016 in Schiltach, 15 bis ca. 17:30 Uhr


Treffen der Regionalmanagerinnen und Regionalmanager Baden-Württemberg in Schenkenzell

13. und 14. Oktober 2016


Vernetzungsworkshop für die Regionalinitiativen und Großschutzgebiete Baden-Württemberg

5. und 6. Oktober 2016

In Zell a.H. treffen sich die Vertreter der Naturparke, der PLENUM-Gebiete, des Nationalparks Schwarzwald, der Landschaftserhaltungsverbände sowie erstmals der LEADER Aktionsgruppen. Thema der zweitägigen Veranstaltung ist "Regionalvermarktung".


LINC 2016 - Europäisches Vernetzungstreffen der LEADER-Aktionsgruppen in Dabas, Ungarn

27. bis 30. September 2016


SommerUNI UPDATE SCHWARZWALD

21. bis 30. Juli 2016

Veranstalter: Prof. Kerstin Gothe (Karlsruher Institute of Technology) in Kooperation mit Prof. Antje Stokman (Universität Stuttgart), Prof. Dr. Hansjörg Küster (LUH Hannover) und Prof. Dr. Hermann Voesgen (FH Potsdam).

Die SommerUni wird unterstützt von der LEADER Aktionsgruppe Mittlerer Schwarzwald.

 

Im Rahmen einer internationalen SommerUni begeben sich Studierende und Lehrende verschiedener Disziplinen zehn Tage lang nach Wolfach und stellen sich folgende Fragen: wie kann das Kirnbachtal ökonomisch tragfähig und ökologisch nachhaltig sowie auch für Bewohner und Besucher attraktiv entwickelt und gestaltet werden? Welche Rolle spielen dabei die Prägungen aus der Landschafts-, Bau- und Kulturgeschichte?

 

Neben den Veranstaltungen für die Studierenden gibt es vier öffentliche Abendvorträge, zu denen auch die interessierte Öffentlichkeit eingeladen ist.


Auswahlsitzung Verein Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V. (nicht öffentlich)

14. Juli 2016, 16 Uhr

Rathaus Zell a.H.


Arbeitskreissitzung Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

24. Mai 2016, 18 Uhr

Treffen der Akteure aus den vier Arbeitskreisen der Bewerbungsphase zur Fortsetzung der Arbeit in Fischerbach, Dach der Vereine


Treffen der Vorsitzenden der LEADER Aktionsgruppen

27. April 2016

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung in Stuttgart


Auswahlsitzung Verein Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

25. Februar 2016, 15 Uhr

Rathaus der Großen Kreisstadt Schramberg


2015


Auswahlsitzung Verein Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

3. Dezember 2015, 15 Uhr

Rathaus Hornberg


LEADER-Informationsveranstaltung mit "Markt der Möglichkeiten"

21. Oktober 2015, 19 Uhr

Stadthalle Hausach


Vorstandssitzung Verein Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e.V.

12. Oktober 2015, 17 Uhr

Festhalle Oberwolfach