Datenbank kleinprojekte im regionalbudget 2022


Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die Kleinprojekte, die im Rahmen des Regionalbudgets 2022 im Mittleren Schwarzwald gefördert werden.

Kleinprojekte


Kunst im Dorf

Der Kunstverein Wilhelm Kimmich e.V. in Lauterbach will das künstlerische Erbe des Schwarzwaldmalers bewahren und zugänglich machen sowie Kinder und Jugendliche spielerisch und künstlerisch an Kunst und Kultur heranführen. Dazu gibt es u.a. auch Kooperationen mit der Naturparkschule der Grundschule Lauterbach. Zukünftig können die Nachwuchskünstlerinnen und -künstler ihre Inspirationen an zwei von studio vierkant gestalteten Wänden holen. Ein erster Workshop mit den Künstlern von studio vierkant und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Kunstverein ist schon in Planung.


Generationen musizieren gemeinsam mit der Veeh-Harfe

Bevor man ein Instrument erlernt, steht bekanntlich das Notenlernen an. Mit der sogenannten Veeh-Harfe kann man dagegen gleich melodisch musizieren: ein spezielles Notenblatt, das unter die Saiten der Harfe gelegt wird, ermöglicht es auch musikalischen Laien, dem Instrument die richtigen Töne zu entlocken. Sechs solcher Veeh-Harfen bereichern nun die Seniorenzentren Adlerbrunnen und Eschachtreff in Dunningen und sorgten beim Pressetermin gleich für viele strahlende Gesichter. Künftig können die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde wöchentlich gemeinsam musizieren, mit jüngeren Generationen sind Musiktreffen geplant.